Ärgerspiele Bluffspiele Brettspiele Denkspiele
Kartenspiele Kinderspiele Kommunikationsspiele Lernspiele
Partyspiele Ratespiele Strategiespiele Würfelspiele

Preisvergleich für Hoppladi Hopplada

Name Hoppladi Hopplada
Autor Markus Kropf
Anzahl Spieler für 2 bis 7 Spieler
Alter ab 8 Jahren
geschätzte Spieldauer ca. 30 Minuten
Typ Brettspiel
Erscheinungsjahr 2008
Verlag Zoch Verlag
Wertung 5 von 6 Punkten aus 3 Kundenbewertungen bei Spiele-Offensive
Hoppladi Hopplada



Shop Shopname Preis Versandkosten Preis mit Versandkosten Zum Anbieter
libri.delibri.de9,99 EURunbekanntab 9,99 EUR
Preis von 20.12.2011, 23:10*
Hoppladi Hopplada
spiele-offensive.despiele-offensive.de9,99 EUR3,50 EUR13,49 EUR
Preis von 20.12.2011, 19:10*
Hoppladi Hopplada
puzzle.depuzzle.de10,99 EUR3,95 EUR14,94 EUR
Preis von 20.12.2011, 15:10*
Hoppladi Hopplada


Hinweis zum Preisvergleich
Dieser Preisvergleich übernimmt keine Verantwortung für die Korrektheit der Preise oder Angaben zu den Produkten. Damit wird keine Garantie für die Vergleiche übernommen, da sich die Preise täglich ändern können. Für Genauigkeit, Inhalt, Vollständigkeit, Legalität, Verlässlichkeit, Betriebsfähigkeit oder Verfügbarkeit von Informationen in den Ergebnissen werden keine Verantwortung oder Gewährleistung übernommen.
* Preis kann jetzt anders sein.


Spielbeschreibung Hoppladi Hopplada

Inhalt Brettspiel Hoppladi Hopplada

Spielmaterial: eine Zähltafel, zwei kleine Zählsteine, ein Zahlblock und sieben Würfel, darauf abgebildet sind Doppelhase / Zweierstall, Einzelhase, Dreierstall, Viererzahl, Fünferstall, Karotte.

Ziel Brettspiel Hoppladi Hopplada

Zur Errichtung einer Hasienda ist es notwendig, einige Hasen zu sammeln und sie in ihren Ställen unterzubringen.

Ablauf Brettspiel Hoppladi Hopplada

Der Spieler würfelt mit sieben Würfeln, nach jeden Wurf muss er mindestens einen Hasen rauslegen und kann dann seinen Spielzug beenden. Wenn man keinen Hasen würfelt ist der Zug sofort beendet und man bekommt keine Punkte. Wenn der Spieler einen Hasen gewürfelt hat, darf er einen Stall beiseite legen. Alle Ställe werden gestapelt, zuerst kommt der 2 er Stall, dann der 3 er Stall usw. Man darf soviele Hasen würfeln wie man möchte. Wenn man es schafft nach einen Würfelwurf jegliche Würfel als Stall oder Hasen rauszulegen, kann man mit den Hasen weiter würfeln. Wenn der Spieler einen Doppelhasen gewürfelt hat, kann er aussuchen ob der Wurf als Zweierzahl oder als Doppelhase gelten soll. Die Punkte werden auf einer Zähltafel notiert. Ein Doppelhase zählt zwei Punkte, ein Einzelhase einen und wenn man zwei Einzelhasen gleichzeitig würfelt, kann man diese stapeln, sie zählen dann zehn Punkte. Die Karotten bringen keine Spielpunkte, sie werden erst dann wichtig, wenn nur Möhren gewürfelt werden. Nur wenn sie nach einen Wurf allein übrig bleiben, kann der Spieler sie beiseite legen und mit den vorher rausgelegten Hasen weiter würfeln. Man kann den Spielzug jederzeit beenden. Wenn der Spieler sich aber für einen erneuten Würfelwurf entschließt und dann keinen Hasen würfelt, dann hat er einen Fehlwurf und jegliche bis dahin erwürfelten Hasen sind verloren. Wenn man den Zug mit Punkten beendet hat, kann der nächste Spieler diese Würfel übernehmen. Das Risiko ist aber groß, weil der Spieler zum Teil mit ein oder zwei Würfeln einen Hasen schaffen muss. Hoppladi Hopplada endet sobald man 333 oder mehr Spielpunkte erhalten hat. Am Schluss zählen alle Hasen einen Punkt (Doppelhasen zehn Punkte), die mit der Menge der Ställe, die bis dahin zur Seite gelegt wurden multipliziert werden.

Hintergrund Brettspiel Hoppladi Hopplada

Fazit: Hoppladi Hopplada ist ein schnelles und lustiges Würfelspiel für Erwachsene und Kinder ab acht Jahren.In diesen Spiel ist das richtige Händchen und das Spielglück für den Zeitpunkt zum Aufhören gefragt. Einschönes Familienspiel für zwischendurch und ein tolles Geschenk.


Stichwörter