Ärgerspiele Bluffspiele Brettspiele Denkspiele
Kartenspiele Kinderspiele Kommunikationsspiele Lernspiele
Partyspiele Ratespiele Strategiespiele Würfelspiele

Preisvergleich für Lucky Loop

Name Lucky Loop
Autor Karsten Hartwig und Wolfgang Panning
Anzahl Spieler für 2 bis 6 Spieler
Alter ab 8 Jahren
geschätzte Spieldauer ca. 45 Minuten
Typ Brettspiel
Erscheinungsjahr 2007
Verlag Queen Games
Wertung 3 von 6 Punkten aus 3 Kundenbewertungen bei Spiele-Offensive
Preisvorteil bis zu 10 EUR (65 %) ggü. dem Listenpreis von 14,95 EUR
Lucky Loop



Shop Shopname Preis Versandkosten Preis mit Versandkosten Zum Anbieter
Amazon.de (gebraucht)Amazon.de (gebraucht)5,19 EURunbekanntab 5,19 EUR
Preis von 19.10.2017, 07:08*
Lucky Loop
Amazon.de (Marketplace)Amazon.de (Marketplace)8,50 EURunbekanntab 8,50 EUR
Preis von 19.10.2017, 07:08*
Lucky Loop
spiele-offensive.despiele-offensive.de11,00 EUR3,50 EUR14,50 EUR
Preis von 20.12.2011, 19:10*
Lucky Loop
Amazon.deAmazon.de12,99 EUR3,00 EUR15,99 EUR
Preis von 19.10.2017, 07:08*
Lucky Loop


Hinweis zum Preisvergleich
Dieser Preisvergleich übernimmt keine Verantwortung für die Korrektheit der Preise oder Angaben zu den Produkten. Damit wird keine Garantie für die Vergleiche übernommen, da sich die Preise täglich ändern können. Für Genauigkeit, Inhalt, Vollständigkeit, Legalität, Verlässlichkeit, Betriebsfähigkeit oder Verfügbarkeit von Informationen in den Ergebnissen werden keine Verantwortung oder Gewährleistung übernommen.
* Preis kann jetzt anders sein.


Spielbeschreibung Lucky Loop

Inhalt Brettspiel Lucky Loop

Das Würfelspiel Lucky Loop besteht aus:

  • 1 Spielbrett
  • 64 Flugkarten
  • 30 Zählsteinen
  • 30 Chips
  • 7 Würfeln
  • 1 Würfelbecher
  • sowie den Spielregeln.

Ziel Brettspiel Lucky Loop

Als Kunstflieger ist es Ihre Aufgabe sich in den vier Flugprogramme: Looping, Turn, Dive und Rol mit Ihren Konkurrenten zu messen und Ihren Mut als Pilot unter Beweis zu stellen. Am Schluss wird nur der Flieger mit der mutigsten Kür als Sieger aus diesem Wettstreit hervorgehen.

Ablauf Brettspiel Lucky Loop

Zu Beginn werden die Flugkarten gemischt und in drei Stapeln verdeckt neben dem Spielplan platziert. Jeder Spieler zieht nun von jedem der drei Stapel eine Karte und platziert dies vor sich am Rand des Spielplans. Zuletzt darf sich jeder Spieler die Zählsteine und Chips in einer der 6 möglichen Farben aussuchen. Jetzt kann es losgehen!
Der erste Kunstflieger zieht nun erneut drei Karten von einem oder mehreren Stapeln seiner Wahl. Dabei entscheidet er welche drei Flugtypen er in seinem Flug fliegen möchte. Die Karten die der Spieler nicht nutzen möchte, legt er wieder ab und widmet sich nun dem eigentlichen Flug. Der Kunstflug besteht aus drei möglichen Einzelflügen, die durch die drei Karten vor ihm gekennzeichnet sind. Um den ersten Flug sicher und erfolgreich zu bestehen würfelt der Flieger mit 1 bis 3 Würfeln. Der Flug ist bestanden, wenn die Augenzahl des Wurfes größer oder gleich dem angegebenen Schwierigkeitsgrad auf der Flugkarte ist. Besteht der Spieler diesen ersten Flug beginnt er mit den beiden weiteren Flügen. Jeder bestandene Flug bringt dem Spieler Punkte! Ab dem zweiten Flug ist es dem Piloten außerdem möglich Bonuspunkte in Form von Chips zu sammeln. Diese Bonuspunkte ermöglichen dem Spieler neue Chancen, wenn er doch einmal unsicher fliegen sollte.
Hat ein Spieler sein Flugprogramm abgeschlossen, so geht es der Reihe nach weiter, bis einer der Flieger alle vier unterschiedlichen Flugprogramme: Looping, Turn, Dive und Rol erfolgreich absolviert hat. Bis dahin ist es einem Spieler auch möglich durch erneutes fliegen von bereits geflogenen Flügen weitere Punkte zu sammeln.
Hat ein Flieger alle vier unterschiedlichen Flugarten erfolgreich gemeistert, kann er mit seiner Kür beginnen. Um seine Konkurrent mit seinen Flugkünsten zu übertrumpfen kann er hierfür auch Flugkarten mit seinen Mitspielern tauschen, um so seine perfekte Flugschau aus 3 bis 6 Karten zu erstellen.
Das Spiel endet nach der ersten Runde, in der ein Spieler seine Kür erfolgreich absolviert hat. Gewonnen hat der Spieler mit der höchste Anzahl von Punkten.

Hintergrund Brettspiel Lucky Loop

Lucky Loop ist ein ideales Brettspiel für alle ab 8 Jahren, die mit Ihren Flugkünsten einmal hoch hinaus wollen und mutig genug sind sich dieser tollkühnen Herausforderung zu stellen.


Stichwörter