Ärgerspiele Bluffspiele Brettspiele Denkspiele
Kartenspiele Kinderspiele Kommunikationsspiele Lernspiele
Partyspiele Ratespiele Strategiespiele Würfelspiele

Preisvergleich für Lobo 77

Name Lobo 77
Autor Thomas Pauli
Anzahl Spieler für 2 bis 8 Spieler
Alter ab 8 Jahren
geschätzte Spieldauer ca. 30 Minuten
Typ Kartenspiel
Erscheinungsjahr 1993
Verlag Amigo
Wertung 5 von 6 Punkten aus 6 Kundenbewertungen bei Spiele-Offensive
Preisvorteil bis zu 7 EUR (97 %) ggü. dem Listenpreis von 6,98 EUR
Lobo 77



Shop Shopname Preis Versandkosten Preis mit Versandkosten Zum Anbieter
Amazon.de (gebraucht)Amazon.de (gebraucht)0,20 EURunbekanntab 0,20 EUR
Preis von 13.12.2017, 00:41*
Lobo 77
Amazon.de (Marketplace)Amazon.de (Marketplace)5,95 EURunbekanntab 5,95 EUR
Preis von 13.12.2017, 00:41*
Lobo 77
libri.delibri.de6,99 EURunbekanntab 6,99 EUR
Preis von 20.12.2011, 23:10*
Lobo 77
spiele-offensive.despiele-offensive.de5,89 EUR3,50 EUR9,39 EUR
Preis von 20.12.2011, 19:10*
Lobo 77
puzzle.depuzzle.de5,99 EUR3,95 EUR9,94 EUR
Preis von 20.12.2011, 15:10*
Lobo 77
Amazon.deAmazon.de7,99 EUR3,00 EUR10,99 EUR
Preis von 13.12.2017, 00:41*
Lobo 77


Hinweis zum Preisvergleich
Dieser Preisvergleich übernimmt keine Verantwortung für die Korrektheit der Preise oder Angaben zu den Produkten. Damit wird keine Garantie für die Vergleiche übernommen, da sich die Preise täglich ändern können. Für Genauigkeit, Inhalt, Vollständigkeit, Legalität, Verlässlichkeit, Betriebsfähigkeit oder Verfügbarkeit von Informationen in den Ergebnissen werden keine Verantwortung oder Gewährleistung übernommen.
* Preis kann jetzt anders sein.


Spielbeschreibung Lobo 77

Inhalt Kartenspiel Lobo 77

  • 24 Chips
  • eine Spielanleitung
  • 56 Spielkarten

Ziel Kartenspiel Lobo 77

Das Ziel des Spiels ist es solange Karten abzulegen, bis ein Spieler die Zahl 77 erreicht oder übersteigt. Ist das der Fall muss derjenige, der die Zahl 77 erreicht hat oder darüber liegt, einen seiner Chips ablegen. Das Spiel ist dann zu Ende, sobald nur noch ein Spieler über Chips verfügt.

Ablauf Kartenspiel Lobo 77

Das Spiel besteht aus 17 verschiedenen Zahlenkarten, deren Wert zwischen 0 und 76 liegt. Diese werden dann während des Spiels Runde für Runde übereinander gelegt und der Wert der Karten wird dabei stets addiert. Des weiteren gibt es im Spiel die sogenannten Aktionskarten. Eine davon ist die Aktionskarte Richtungswechsel. Bei dieser Karte muss der Spieler, der vorher an der Reihe war, nochmal eine Karte ablegen. Die Zweite Aktionskarte ist die Karte x2. Wenn diese Karte gelegt wurde, muss der nachfolgende Spieler somit nicht nur eine sondern gleich zwei Karten ablegen. Die dritte Aktionskarte ist die Karte -10. Bei dieser Karte wird vom Zahlenwert der aktuellen Runde 10 Punkte abgezogen.

Aufteilung der Zahlenkarten:
1x die 11, 22, 33, 44, 55, 66 und 76
3x die 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, und 9
4x die 0
8x die 10

Aufteilung der Aktionskarten:
5x die Richtungswechselkarte ( Das Spiel läuft in der vorherigen Richtung weiter )
4x die Karte 2x ( Der Spieler muss zwei anstelle von einer Karte ablegen )
4x die Karte -10 ( Kann von dem Zahlenwert, der in der Mitte liegt, abgezogen werden )

Es wird zu Beginn des Spiels an jeden Spieler 3 Chips und 5 Karten verdeckt ausgeteilt. Die 5 Karten nimmt jeder Spieler auf die Hand. Die Spieler legen nacheinander jeder eine Karte ab und sagen dabei immer den aktuellen Zahlenwert an, der sich in der Mitte befindet, sodass jeder der Spiler weiss wie hoch die Summe der Karten momentan ist. Sobald die 77 erreicht oder überschritten wurde, muss der Spieler, der die letzte KKarte gelegt hat, einen seiner Chips ablegen. Dasselbe gilt, wenn einer der Spieler eine Schnapszahl legt ( z. B. eine 8 auf eine 3 = 11). Dafür ist ebenfalls einer der Chips abzulegen. Dieses Szenario wird dann so lange wiederholt, bis nur noch ein Spieler übrig ist, der im Besitz seiner Chips ist.

Hintergrund Kartenspiel Lobo 77

Lobo 77 ist ein schnelles Kartenablegespiel in dem es darum geht, das kein Spieler die Zahl 77 erreichen oder übertreffen darf, da der Spieler sonst Chips abgeben muss und somit verliert. Lobo 77 ist sowohl für Kinder, Familien als auch Freunde, die gemütlich in der Runde sitzen, sehr gut geeignet. Der Vorteil bei Kindern ist, dass sie während des Spiels mitzählen müssen und so spielerisch die Addition und Subtraktion erlernen können. Als Familienspiel glänzt es durch sehr einfache Spielregeln und eine geringe Komplexität. So können auch ältere, neben jüngeren sehr schnell mit dem Spiel beginnen. Das Spiel selbst ist ein reines Glücksspiel, da alles davon abhängt, was mann für Karten in der jeweiligen Runde erhält. Die Spieler sollten daher kein Problem mit dem hohen Glücksfaktor und dem doch recht einfachen Prinzip haben, auf dem das Spiel aufbaut.


Stichwörter