Ärgerspiele Bluffspiele Brettspiele Denkspiele
Kartenspiele Kinderspiele Kommunikationsspiele Lernspiele
Partyspiele Ratespiele Strategiespiele Würfelspiele

Preisvergleich für Europa

Name Europa
Autor Günter Burkhardt
Anzahl Spieler für 2 bis 6 Spieler
Alter ab 12 Jahre
geschätzte Spieldauer ca. 45 bis 60 Minuten
Typ Lernspiel
Erscheinungsjahr 2009
Verlag Kosmos
Europa



Shop Shopname Preis Versandkosten Preis mit Versandkosten Zum Anbieter
libri.delibri.de18,99 EURunbekanntab 18,99 EUR
Preis von 20.12.2011, 23:10*
Europa
spiele-offensive.despiele-offensive.de20,49 EURfrei!20,49 EUR
Preis von 20.12.2011, 19:10*
Europa
Amazon.de (gebraucht)Amazon.de (gebraucht)22,00 EURunbekanntab 22,00 EUR
Preis von 19.10.2017, 07:07*
Europa
puzzle.depuzzle.de20,99 EUR3,95 EUR24,94 EUR
Preis von 20.12.2011, 15:10*
Europa


Hinweis zum Preisvergleich
Dieser Preisvergleich übernimmt keine Verantwortung für die Korrektheit der Preise oder Angaben zu den Produkten. Damit wird keine Garantie für die Vergleiche übernommen, da sich die Preise täglich ändern können. Für Genauigkeit, Inhalt, Vollständigkeit, Legalität, Verlässlichkeit, Betriebsfähigkeit oder Verfügbarkeit von Informationen in den Ergebnissen werden keine Verantwortung oder Gewährleistung übernommen.
* Preis kann jetzt anders sein.


Spielbeschreibung Europa

Inhalt Lernspiel Europa

  • Spielplan
  • 224 Karten
  • Markierungsfigur
  • 6 Tipptafeln
  • 6 Spielfiguren
  • 30 Tippsteine

Ziel Lernspiel von Europa

Wer zuerst dreißig Punkte erspielt hat, gewinnt. Punkte erzielt man, indem man geografische Orte richtig errät.

Ablauf Lernspiel Europa

Wo liegt der Bayerische Wald? Oder wissen Sie wo Limfjord liegt? Interessieren Sie sich für EURopas Städte und Naturräume, dann werden Sie dieses Spiel lieben. Der Spieler der an der Reihe ist, wählt eine der ausliegenden Karten. Darauf kann eine Stadt, eine Sehenswürdigkeit oder ein Naturraum genannt sein. Jetzt gilt es diesen Ort auf dem Spielplan - einer geografischen EURopakarte ohne Ortsbezeichnungen - zu finden. Die Landkarte ist in verschieden große Planquadrate unterteilt. Es gibt zwei Arten von Fragekarten. Ersten die Regionenkarten und zweitens die Städtekarten. Bei Regionenkarten läuft das Spiel wie folgt: Die Frage wird vorgelesen. Danach legen Die Spieler im Uhrzeigersinn ihre Rateringe, an der Stelle auf der Karte wo sie glauben, dass ich das gesuchte Ziel befindet. Danach wird mit Hilfe von zwei Fäden bzw. Schnüren und den Koordinaten auf der Antwortkarte ermittelt, wo sich das gefragte geografisch Ziel befindet befindet. Alle Spieler die richtig getippt haben erhalten dafür einen Punkt und erhalten außerdem jeweils einen Punkt für jeden Spieler, der falsch getippt hat. Die Punkte werden auf der unteren Skala auf dem Spielbrett festgehalten. Beim zweiten Fragentyp den Städtekarten kann der Spieler entscheiden, welchen Ratering er verwenden möchte. Je nachdem wie sicher man sich ist, kann man einen kleinen, einen mittleren oder einen großen Ratering legen. Reihum legen alle Spieler ihren Ratering. Der kleinste Ring bringt fünf Punkte. Der mittlere Ring bringt drei Punkte. Der größte Ring bringt nur zwei Punkte. Auch hier wird das Ergebnis mit den Fäden ermittelt und danach werden die Punkte verteilt. Vor jeder Runde wird der Spezialwürfel geworfen. Zeigt der Würfel eine leere Fläche, werden die Runden gespielt wie gerade beschrieben. Zeigt der Würfel das x2-Symbol, zählen alle Punkte in dieser Runde doppelt. Zeigt der Würfel das Speed-Symbol, legen alle Spieler ihre Ringe gleichzeitig. Wer zuerst dreißig Punkte erspielt gewinnt.


Stichwörter